Die neue Datenschutzgrundverordnung in Ihrem Unternehmen richtig umsetzen

Als selbständige Steuerfachangestellte mit eigenem Buchhaltungsbüro biete Ich meinen Kunden einen besonderen Service. Brauchen Sie Unterstützung bei der Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung .
Ich stelle Ihnen die wichtigsten Formulare und Verträge zur Verfügung. Benötigen Sie Hilfe, ich arbeite für Sie als Freelancer.

 

Damit Sie Ihr Unternehmen optimal auf die DSGVO vorbereiten können, habe ich Ihnen einen 6-Punkte-Maßnahmenplan erstellt:

 

 

1. Herausforderung annehmen
Wissen aneignen
Personal, Zeit und Geld einplanen
Verantwortliche bestimmen

 

2. Bestandsaufnahme durchführen
Prozesse analysieren
Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten anlegen
Technische und organisatorische Maßnahmen dokumentieren
Liste mit Dienstleistern anlegen

 

3. Lücken erkennen und schließen
Verfahrensbeschreibungen gemäß DSGVO vervollständigen
Technische und organisatorische Maßnahmen prüfen & ggf. anpassen

 

4. Rechtsprüfung durchführen (lassen)
Verträge prüfen & anpassen (lassen)
Neue Verträge erstellen (lassen)
Ggf. Rechtsrat einholen

 

5. Maßnahmen mit Außenwirkung
Online-Datenschutzerklärung anpassen
Ggf. Datenschutzbeauftragten benennen und/oder melden

 

6. Neue Arbeitsabläufe etablieren
Geschäftsabläufe zur Wahrung der Betroffenenrechte umsetzen
Auf mögliche Datenpannen vorbereiten
Prozesse zur regelmäßigen Prüfung einrichten
Ggf. Datenschutz-Management-System einführen

Jetzt anrufen!